Skip to main content

Drescheleisen was man darüber Wissen sollte

Für diejenigen, die sich im Handwerken auskennen, ist der Begriff Drescheleisen bekannt. Für diejenigen aber, die gerne etwas Neues in diesem Bereich ausprobieren wollen, sollte dieser Begriff erklärt werden. Drechselbeitel ist der Oberbegriff, der viele verschiedene Werkzeuge umfasst, die für das Drescheln verwendet werden. Darunter versteht man auch verschiedene Arten der Drescheleisen. Fast alle Modelle haben einen hölzernen Handgriff und eine Schneide. Gerade weil es verschiedene Schneiden gibt, kann man damit verschiedene Ausführungen während des Drechseln erzeugen.

myMAW HSS Drechselmesser für Profi Drechseleisen Satz 8 Stück

99,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!

Obwohl im Handel meisten nur Drescheleisen Sets angeboten werden, können diese auch separat gekauft werden. Für einen guten Start in ein neues Business sollte man sich vorher gut darüber erkundigen und die wichtigsten Informationen darüber sammeln, wie und wozu man Drescheleisen braucht und wie man sie richtig benutzt.

Lass dir diese Seite bequem Vorlesen:

Verschiedene Arten der Drescheleisen

Wenn man sich mit dem Drescheln befassen will, dann sollte man natürlich das perfekte Drescheleisen kaufen. Man unterscheidet zwischen mehreren Arten dieser Werkzeuge, die dann hier ausführlich erklärt werden.

 

Die Schruppröhre

Die Schruppröhre wird bei Werkstücken verwendet, die am Ende eine zylindrische Form haben sollen. Das Werkstück ist am Anfang meistens unrund und muss bearbeitet werden. Deshalb ist dieses Eisen ideal dafür geeignet, wenn man als Anfänger das Drescheln versuchen will. Die Klingen bei dieser Drechselbeitel sind meistens muschelförmig oder halbrund und können auch leicht konvex sein. Der Schneidewinkel beträgt 35 bis 45 Grad, wobei die Breite der Klinge zwischen 15 und 50 mm beträgt. Die Stärke des Stahls beträgt dann meistens zwischen 3 bis 5 mm. Wenn man mittelhartes Holz verwenden will, dann ist dieses Drescheleisen ideal dafür geeignet.

Die Spindelröhre

Eine weitere Art des Drescheleisens ist die Spindelröhre. Sie wird meistens dafür verwendet, um einem Werkstück eine geschweifte Form zu verleihen. Wenn bei dieser Röhre die Schneide gut aufbereitet ist, kann man diese Drechselbeitel auch dafür nutzen, um die Oberfläche des Werkstücks geschlichtet zu machen. Es ist nämlich so, dass je härter das Holz, desto größer die Blattdicke. Somit können Schwingungen und Vibrationen vermieden werden. Wenn die Röhre spitzer angeschliffen sind, dann kann man ovale Formen bekommen.

Die Schüsselröhre

Wenn man größere Holzarbeiten plant, dann sollte man sich gleich für dieses Drescheleisen entscheiden. Auch bei einem Drescheleisen Test hat es sich gezeigt, dass man mit diesem Drescheleisen beispielsweise auch die Schale innen ausdrehen kann. Die meisten dieser Schalenröhre sind aus vollen Rundstahl gefertigt und haben dazu entsprechende Flanken. Somit wird auch das Flattern minimiert. Wenn man sich für eine lange Drechselbeitel entscheidet, dann kann das für zusätzliche Balnce während der Arbeit sorgen. Solche Modelle kann man in verschiedenen Kerbenformen finden, wobei die Modelle auch noch mit und unterschiedlichen Anschliffen versehen sind.

Der Flachmeissel

Wenn man viele anfallende Arbeiten erledigen muss, dann ist der Flechmeissel wegen seiner flachen Klingel gerade die beste Auswahl. Dieses Eisen ist am besten für das Schlichten der Oberflächen geeignet, wobei diese entweder gewölbt oder kugelförmig sein können. Dank der flachen Klingel bekommt man am Ende eine sehr glatte Oberfläche, wobei diese Eisen auch noch für das Abstechen und Einstechen verwendet werden können.

Der Plattenstahl

Mit einem Plattenstahl kann man tiefliegende schmale Platten drehen, die eigentlich mit einer Meissel schwer erreichbar sind. Bei diesem Drescheleisen kann der Schneidwinkel variieren, insbesondere in Bezug auf die Härte des Holzes, wobei die Breite des Plattenspielers der Breite der Platte entspricht.

Der Abstechstahl

Für Langholzarbeiten ist ein Abstechstahl eine ideale Variante, da er einen konischen Querschnitt aufweist. Deshalb wird weniger Reibungswärme durch die kleineren Flächen erzeugt.

Da es Drescheleisen in verschiedenen Materialien gibt, sollte man sich vor dem Kauf darüber erkundigen, welche Unterschiede verschiedene Modelle haben. Da man Dreschleisen formen muss, sollte man dann lieber auf die weicheren Materialien verzichten. Insbesondere die Drescheleisen, die man sehr oft schärfen muss, sollten sie aus härterem Stahl bestehen. Die Drescheleisen Holzmann haben eine sehr gute Materialverarbeitung, weshalb sie bei vielen Tests die Testsieger sind. Die Schneide kann aus vielen Materialien bestehen, meistens sind das aber Stahl und Werkzeugstahl, wobei man auch ein Drescheleisen HSS finden kann. Die Auswahl ist dann immer dem Käufer überlassen.

Wieso sollten nur Profis gebrauchte Drechelseisen kaufen ?

Record Power Profi Drechselmessersatz 8 teiligBei dem Kauf eines Drescheleisens sollte man auf alle Fälle aufmerksam sein, da es heutzutage sehr viele billige Kopien auf dem Markt gibt. Kopien können mehr Schaden als Vorteile haben, weshalb man sich immer für renommierte Hersteller entscheiden sollte. Bei der Drescheleisen Anwendung ist es immer wichtig, die Technik erstmals zu erlernen und dann mit der Arbeit zu beginnen. Profis, die sehr lange mit Drescheln beschäftigt sind, kaufen mittlerweile nicht nur neue, sondern auch gebrauchte Drescheleisen. Diese kosten weniger, wobei sie eigentlich für Anfänger nicht geeignet sind. Das liegt daran, dass man als Anfänger nicht gerade die Techniken der Schärfung beherrscht, weshalb einiges schief gehen kann. Die Profis können ein Drescheleisen selber bauen, wobei das bei den Anfängern nicht gerade der Fall ist. Ein Drescheleisen zu schärfen kann sehr schwierig sein, besonders wenn es vorher benutzt worden ist. Dabei muss man es in eine gute Form bringen um es benutzen zu können. Deshalb sind sie für Anfänger nicht eine gute Auswahl. Außerdem sollte man als Anfänger ein neues Drescheleisen Set kaufen, denn so kann man von Anfang neu beginnen und alles Schritt für Schritt erlernen, bis man zu einem bestimmten Level gekommen ist, um selbstständig auch benutzte Eisen verwenden zu können.

Welche Drechseleisen für Anfänger ?

Wenn man gerade ein Anfänger in dieser Branche ist, dann ist die Auswahl des richtigen Werkzeuges eine sehr wichtige Frage. Die Drescheleisen Anwendung wird am besten gelernt, indem man einfache Werkzeuge benutzt und dann zu den schwierigen wechselt. Zu den einfachen Werkzeugen gehören dann die Schrubbröhre in 20–30 mm Breite, Flachmeissel von 18-20 mm und auch 13 mm Formröhre. Diese Drescheleisen sind für kleinere und leichtere Materialien geeignet, sodass sie ein ideales Werkzeug für Anfänger darstellen.

Wie Schärft man ein Drechlseisen?

Hurricane Woodturning Spindelröhre-Set 3-teilig, 1/10.16 cm Flöte, Flöte 3/20.32 cm, und 1 (5.08 cm Flöte, Hochleistungsschnell-StahlÜbung macht den Meister- dieser Spruch kann auch auf das Schärfen und die Technik angewandt werden. Deshalb muss man viel Zeit in das Erwerben dieser Technik investieren, damit man am Ende selber seine Drechseleisen schärfen kann. Der Prozess des Schärfens umfasst zwei Arbeitsgänge: Man muss erstens das Eisen schleifen und danach auch noch abziehen, bzw. entgraten. Das Schleifen kann man mit einer elektrischen Schleifmaschine durchziehen. Dabei hat man zwei Möglichkeiten. Man kann entweder das Eisen trocken und mit oder nass mit einer Scheibe schleifen. Für Anfänger wird die zweite Art empfohlen, da sie einfacher fürs Durchführen ist.

Vorteile von Drechseleisen SETs

Beim Kauf eines Drescheleisen sollte man auf viele Eigenschaften eingehen. Dazu gehören beispielsweise

  • die Art des Drechseleisens
  • der Hersteller
  • die Materialverarbeitung
  • die Qualität usw.

Man kann sich aber die Auswahl erleichtern, indem man sich gleich für ein Drescheleisen Set entscheidet. Der größte Vorteil bei einem solchen Set liegt darin, dass man auf einmal alle Drescheleisen bekommt, ohne dass man zu viel Zeit verschwendet, sie einzeln zu tragen. Außerdem kann man gleich mit der Arbeit anfangen, denn man hat alle Werkzeuge bei sich. Je besser man wird, desto mehr Werkzeuge kann man benutzen. Noch ein Vorteil liegt darin, dass alle diese Drescheleisen in einem Koffer geliefert kommen, sodass man sie immer auf einem Platz aufbewahren kann. Schließlich sind das alles Dresheleisen desselben Herstellers, weshalb das Erlernen der Arbeit mit jedem Werkzeug separat kein Problem sein sollte.

Wo kann man gute Drechelseisen kaufen?

myMAW HSS Drechselmesser für Profi Drechseleisen Satz 8 StückBei dem Kauf eines Drescheleiesens muss man natürlich immer wieder auf bestimmte Eigesnchaften eingehen, die wir schon erwähnt haben. Wenn man sich dazu entschieden hat, ein Set oder nur ein Drescheleisen zu kaufen, dann stellt man sich die Frage, wo man kaufen sollte. Die beste Variante ist dann immer diejenige, die die größte Auswahl hat. Somit kommt man am Ende zu einem Ergebnis, dass das Internet der beste Ort für das Kaufen solcher Werkzeuge ist. Dabei sollte man sich immer für geprüfte Seiten wie Amazon oder Amazon Warehouse entscheiden. Bei Amazon gibt es eine sehr große Auswahl verschiedener Hersteller und Modelle, sodass jeder Käufer etwas für sich finden kann. Außerdem ist die Lieferung sehr schnell und man bekommt nach nur ein paar Tagen das Produkt an die gewünschte Adresse geliefert. Außerdem ist Amazon mit vielen Tests verlinkt, sodass man gleich prüfen kann, welches Drescheleisen das beste ist. Da das Bedienen dieser Seite sehr einfach ist, kann man sehr schnell und einfach ein Set für sich finden.

Vorteile und Nachteile eines Drescheleisens

Genau wie alle anderen Werkzeuge, die man beim Handwerken benutzt, hat auch ein Drescheleisen seine Vorteile und Nachteile. Zu den Vorteilen zählen beispielsweise

 

  • leichte Handhabung
  • gute Materialverarbeitung
  • stufenweises Erlernen mit verschiedenen Modellen
  • auch für Anfänger geeignet.

Nachteile gibt es dabei wenige, aber sie sind schon vorhanden. Meistens zeichnen sich die Nachteile eines Drescheleisens in den Eigenschaften wie

  • Preis
  • Schärfen
  • Abziehen

Da das Schleifen nicht gerade einfach ist, sollte man vorher immer einen Profi um Rat fragen, denn nur so kann man die Technik richtig erlernen. Außerdem ist es wichtig, dass man sich nur für renommierte Hersteller entscheidet, denn diese bieten immer hohe Qualität und eine Garantie. Da dieses Werkzeug mehr Vorteile als Nachteile hat, ist es ideal für Anfänger und kann richtig Spaß machen, wenn man die Technik erlernt.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *